Kaltstart Jung 2014

Äußerste Kraft voraus: Auch in diesem Jahr nimmt KALTSTART JUNG Kurs auf eine turbulente Woche mit spielwütigen und ausdrucksstarken Jugendlichen. 
Vier Jugendclubs, drei Städte, ein Zielhafen; An Bord jede Menge Themen, die es zu besprechen gilt. Aus unterschiedlichen Gewässern vereint sich die Flotte um sich lautstark kundzutun. Anhand eigen inszenierter Texte und Performances, Tanz und Musik präsentieren die 13 bis 24-jährigen mit gehisster Flagge die Fertigkeiten der Jugendtheaterszene und geben tosende Einblicke in die Vielseitigkeit ihrer Lebenswelten.

Anschließende PUBLIKUMSGESPRÄCHE laden ein mit den Akteuren über Entstehungsprozesse und Inhalte zu diskutieren. Dabei steht im Besonderen die Theaterarbeit mit Jugendlichen im Vordergrund.

Unser Ziel ist es Jugendproduktionen gleichberechtigt neben Schauspielproduktionen zu präsentieren: Neu in diesem Jahr ist der thematische Hafen, der die verschiedenen Produktionen inhaltlich zusammenführt.

Wir freuen uns auf vier spannende und ereignisreiche Abende. In diesem Sinne: Ahoi Matrosen, Mast-und Schotbruch.

BESATZUNG: 4

KURS AUF: N 53° 33' 44.41'', E 9° 57' 40.01''

FAHRSTUFE: äußerste Kraft

ANKERPEILUNG 0